Evidence Based Cosmetics

timeblock® FACE CARE-Produkte sind für alle Hauttypen gleichermaßen geeignet, da sie keinen Mangelzustand einer zu trockenen oder zu fettigen Haut ausgleichen, sondern die Haut dazu anregen, ihr natürliches Regenerationspotential zu reaktivieren.

Die Haut wird „aufgeweckt“ und beginnt, sich wieder aus sich selbst heraus optimal zu versorgen. Dieser Prozess dauert je nach Hauttyp unterschiedlich lange. Ein Spannungsgefühl der Haut in den ersten Tagen der Anwendung signalisiert, dass der Prozess begonnen hat.

Erfahren Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.

Wissenschaftlich bewiesen:

Kein Anti-Aging-Kosmetikprodukt

wirkt auf diese Weise.

Entdecken Sie die natürlichen Kräfte der Blue Zones. – www.zones.blue

"Viele Produkte überdecken die Haut nur, um dir ein gutes Gefühl zu geben. Bei timeblock® sehe und spüre ich, wie sich die Haut von innen erneut."

Salomee Faeh-Meister,
Geschäftsführerin / Creative Director Carhartt WIP

Über timeblock® berichten:

timeblock® FACIAL CLEANSER 100 ml

49,00

timeblock® DAY – PROTECT & BOOST 50 ml

249,00

timeblock® NIGHT – REPAIR & RENEW 50 ml

289,00

timeblock® 4 WEEKS – INTENSIVE CARE 50 ml

389,00

timeblock®FACE CARE

timeblock® FACE CARE dringt tief in die Haut ein und erzielt dabei langfristig sichtbare Ergebnisse. Die Haut wird „aufgeweckt“ und beginnt, sich wieder aus sich selbst heraus optimal zu versorgen.

timeblock®HAIR CARE

timeblock® HAIR CARE enthält innovative, hochkonzentrierte High Performance-Ingredienzen für bis in die Wurzel gesunde Haare.

Wissenswertes zur Haut

Die Haut als größtes Organ unseres Körpers stellt sich in Aufbau und Funktion äußerst komplex dar. Sie grenzt uns nach außen ab, schützt uns, übernimmt wichtige Stoffwechselfunktionen und verfügt über vielfältige Mechanismen der Anpassung (z.B.: Schwielenbildung bei Belastung, Bräune bei Sonneneinwirkung). Die oberste der drei Hautschichten erneuert sich im Durchschnitt alle 27 Tage, indem neue Zellen von innen her nachwachsen. Die Hauterneuerung nimmt jährlich ab und liegt ab ca. 55 Jahren noch bei 60-70 Tagen.

 

Kollagen bildet zusammen mit Elastin in unserer Haut ein elastisches Netz in der Dermis (Lederhaut). Es ist damit für die Elastizität unserer Haut verantwortlich. Ab einem bestimmten Alter, in der Regel um das 25. Lebensjahr, verlangsamt sich die Kollagenerneuerung. Dies bedeutet: das Kollagen zerfällt schneller als sich neues bilden kann: Unsere Haut wird schlaffer, verliert an Spannkraft und Vitalität (Falten) und trocknet mehr und mehr aus.

 

Einen großen Anteil daran tragen dabei die “freien Radikale“, durch die unser Kollagen permanent angegriffen und zusätzlich zerstört wird. Dies hat zur Folge, dass die Haut, bzw. ihr Erscheinungsbild trockener und dünner wird. Die Verzahnungen der Hautschichten beginnen sich zu lösen. Im reiferen Alter (kosmetisch spricht man mit 45 Jahren bereits von Altershaut) verändern sich auch die stützenden, Volumen gebenden Fettanteile welche die Haut polstern; oftmals scheint es, als rutsche der gesamte Gesichtsblock ab.

WIE ALTERT UNSERE HAUT?

 

Dass unsere Haut altert, entspricht dem rein biologischem Prozess der Natur. Betroffen sind wir ausnahmslos alle davon. Jedoch sind die Faktoren, die Zeitpunkt und Verlauf des Alterungsprozesses beeinflussen wenn nicht gar bestimmen, ebenso vielfältig wie die Fähigkeiten und Funktionen unserer Haut. Diese Faktoren, die das Erscheinungsbild unserer Haut beeinflussen gilt es zu kennen und entsprechend zu unterstützen bzw. zu beeinflussen. Hier leistet die Biotechnologie grundlegende Forschungsarbeit und liefert Resultate hinsichtlich verschiedener Funktionsweisen, die den Alterungsprozess der Haut beeinflussen und bestimmen.

INHALTSSTOFFE GEGEN ALLE KENNZEICHEN DER HAUTALTERUNG

 

Unsere Haut erzählt uns viel darüber, wer wir sind. Umwelteinflüsse, Stress und Übermüdung – all das wirkt sich mit den Jahren immer stärker auf ihr Erscheinungsbild aus. Die natürliche Fähigkeit der Haut zur Regeneration nimmt ab. Die Produktion von Kollagen und Elastin sinkt, die Hautstammzellen werden immer seltener erneuert. Die Haut wird dünner, trockener und faltiger. Diesen Prozess können Sie anhalten. Denn unsere Haut ist so perfekt ausgestattet, dass sie sich selbst – von innen heraus – regenerieren kann. timeblock® unterstützt sie  dabei.

Alle timeblock® Produkte enthalten innovative hochkonzentrierte High Performance-Ingredienzen für nahezu jeden Faktor, der die Zellerneuerung beeinflusst und unsere Haut altern lässt.

Alle 27 Tage

erneuert sich die oberste der drei Hautschichten.

 

Ab ca. 55 Jahren

nimmt jährlich die Hauterneuerung ab und liegt noch bei 60 – 70 Tagen.

 

Um das 25. Lebensjahr

verlangsamt sich die Kollagenerneuerung.

Inhaltsstoffe und ihre Wirkung

WAS ES IST

 

Isoflavone sind Phyto-Östrogene aus beispielsweise der Sojabohne oder dem Roten Klee, die auf dieselben Rezeptoren wie Hormone wirken, aber nicht deren Nebenwirkungen ausweisen. Wenn Europäer Isoflavone (beispielsweise Daidzein aus der Sojabohne) zu sich nehmen, müssen bestimmte, genetische Voraussetzungen erfüllt sein, um diese enzymatisch für den Körper bzw. dann auch für das Erscheinungsbild der Haut umzubauen. Das pflanzliche Jungbrunnen-Molekül Isoflavandiol (EQUOL) ist die bereits „verstoffwechselte“ Form des Isoflavons Daidzine.

 

WAS ES MACHT

 

  • kurbelt die körpereigene Kollagen- und Elastinproduktion an
  • beeinflusst die Anti-Aging-Gene positiv und glättet so die Hautstruktur von innen heraus
  • aufgrund seiner nanoverkapselten Form dringt EQUOL in die Haut, bildet in der Dermis ein natürliches Reservoir und entfaltet sich kontinuierlich über einen längeren Zeitraum. So wird eine optimale Menge an Hautzellen

 

Es wurde wissenschaftlich bewiesen, dass sonst kein Anti-Aging-Kosmetikprodukt auf diese Weise wirkt.

WAS ES IST

 

Weißer Tee gehört zu den Grünen Tees, dem jedoch eine ganz besondere Behandlung zuteil wird. Die Herstellung dieses Tees ist nur an speziellen Tagen möglich. Hierbei werden die ungeöffneten, jungen Knospen von der Teepflanze verwendet, die einen weiß-silbrigen Flaum aufweisen. Das Antioxidans EPIGALLOCATECHIN GALLATE macht etwa ein Drittel der Trockenmasse des Tees aus und gehört zur Gruppe der sekundären Pflanzenstoffe. Als natürliches Anti-Aging Mittel fängt EGCG freie Radikale ab und kann ihre schädliche Wirkung auf wichtige Bestandteile der Hautzellen wie die DNA, Proteine und Lipide minimieren.

 

WAS ES MACHT

 

  • wirkt der Hautalterung entgegen, indem es die Zellerneuerung unterstützt und beschleunigt
  • macht die Haut widerstandsfähiger gegen UV Schäden (kein LSF)
  • trägt zu einem ebenmäßigeren Hautbild und einer allgemein gesünderen Haut bei
WAS ES IST

 

Wie Q10 ist das neu entdeckte Superprotein PQQ ein Mikronährstoff, dessen antioxidative Kapazität einen ganz außerordentlichen Schutz gegen mitochondriale Zersetzung darstellt. Mitochondrien (eine Zelle hat bis zu tausende davon) stellen wie ein Kraftwerk die Energie zur Verfügung, ohne die unsere Organe nicht funktionieren würden. Während Q10 jedoch Funktionen optimiert, aktiviert PQQ Gene, die die Reproduktion, den Schutz und die Reparatur der Mitochondrien regulieren. Die aufregendste Entdeckung (2010) an PQQ war, dass es die Mitochondrien nicht nur vor oxidativen Schaden schützt, sondern dass es auch das Wachstum von neuen Mitochondrien anregt.

 

WAS ES MACHT

 

  • wirkt bis zu 5000 x effektiver als andere Antioxidantien wie beispielsweise Vitamin C
  • beschleunigt die Erneuerung von jungen Zellen
  • sorgt für eine frische, energiegeladene Haut und einen strahlenden Teint
WAS ES IST

 

Malus Domestica ist ein neuer, liposomaler Wirkstoff auf der Basis von Stammzellen des Uttwiler Spätlauber Apfels und ist bekannt für seine außergewöhnliche Lagerfähigkeit.

Da der Apfel ohne zu schrumpeln und ohne Aromaverlust so lange haltbar war, musste er über spezielle Inhaltstoffe und besonders langlebige Stammzellen verfügen. Genau diese Langlebigkeitsfaktoren waren es, welche die Forscher besonders interessierten.

 

In umfassenden Studien konnte gezeigt werden, dass der Wirkstoff (basierend auf den Apfelstammzellen) die Vitalität und Lebensdauer der Hautstammzellen fördert, sie vor umweltbedingter Belastung schützt und somit die Hautalterung hinauszögert. Mit der Verwendung von Pflanzen-Stammzellen kann die Hautalterung durch den Schutz der lebenswichtigen Hautstammzellen verzögert werden.

 

WAS ES MACHT

 

  • die Anti-Falten-Wirkung des verwendeten Wirkstoffs wurde in einer klinischen Studie mit 20 Probanden (37- 64 Jahre) untersucht; die Resultate zeigten eine sichtbare, signifikante Reduktion der Falten bei 100% der Probanden
  • die epidermalen Stammzellen behalten ihre Vitalität länger bei und sind fähig, neues Gewebe zu bilden und die Haut zu regenerieren
  • die Haut bleibt länger jung, sieht entsprechend besser & vitaler aus
WAS ES IST

 

Der Mikroalgenwirkstoff ist ein wässriger Extrakt der biotechnologisch hergestellten Mikroalgen Dunaliella salina. Er ist reich an Aminosäuren (Aminosäuren regulieren fast alle Stoffwechselprozesse im menschlichen Körper und sind unabdingbar für eine gesunde Haut) und Kohlenhydraten. Dank dieser biotechnologisch hergestellten, stressresistenten Mikroalgen, die in der extremen Umgebung von Salzseen überlebt, ist der Wirkstoff reich an Mineralien, Zuckern und Aminosäuren. So werden wiederum die Mitochondrien (‚Kraftwerke der Zelle‘) geschützt und stimuliert, Energie zu produzieren und freizusetzen, was zu einer Zunahme des Zellumsatzes führt.

 

WAS ES MACHT

 

  • lädt die Haut mit neuer Energie auf
  • versorgt die Haut mit essentiellen
    Bausteinen
  • stellt das natürliche Gleichgewicht und die Vitalität der Haut wieder her
  • der Teint wird sichtbar verbessert und die Haut wirkt wieder jugendlich leuchtend und erfrischt
WAS ES IST

 

Das verwendete ätherische Öl besteht ausschließlich aus natürlichen Verbindungen (absolut frei von chemischen Rückständen und Pestiziden), die sorgfältig aus Pflanzen entnommen werden. Es ist zu 100% rein, da keine künstlichen Inhalts-, Füll- oder Duftstoffe hinzugefügt werden. Durch das Wasserdampfdestillationsverfahren wird das komplette Spektrum der aktiven, natürlichen Inhaltsstoffe erhalten (höchster Qualitätsstandard Labor ISO 9001, Qualitätsmanagement ISO 13485). Jedes verwendete Öl weist einen sehr hohen ORAC-Wert aus (Oxygen Radical Absorption Capacity). Je höher der ORAC-Wert ist, desto mehr freie Radikale können neutralisiert werden.

 

WAS ES MACHT

 

  • parfümiert die Produkte mit zartem natürlichen Duft
  • schützt die Haut vor freien Radikalen und verfeinert die Poren
  • Zitrusdüfte stimulieren die Sinne positiv, harmonisieren & entspannen
  • das in timeblock® verwendete Oud-Öl (Agarholzöl) hat zusätzlich eine anregend sinnliche Wirkung
WAS ES IST

 

Peptide sind die neuen Superstars der Kosmetik. Einfach gesprochen handelt es sich um organische, chemische Verbindungen von Aminosäuren. „Oligo“ bedeutet, dass sich drei bis zehn Aminosäuren über Peptidbindungen zusammen schließen. Bei Verbindungen ab 100 Aminosäuren spricht man von Proteinen. Die genaue Sequenz der Aminosäuren in einem Peptid ist in unserer DNA codiert. Peptide erfüllen in der Natur eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben. Sie wirken entzündungshemmend, antiviral oder agieren als Hormone. Neben Wasser sind Peptide der wichtigste Baustein unserer Haut.

 

WAS ES MACHT

 

  • die pflanzlich basierten Polypeptide (EGF & IGF-1) aktivieren die Zellerneuerung durch nachweisliche Erhöhung des körpereigenen Kollagen- und Elastinspiegels
  • hilft schädigende Einwirkungen auf die Haut durch äußere Einflüsse zu vermeiden
  • es werden so kleine Falten und Linien sichtbar reduziert
  • für eine von innen heraus gesunde, jugendlich-elastische Haut

Inhaltsstoffe gegen alle Kennzeichen der Hautalterung

Über uns

Wer ist die Biosysteme AG?

 

Die Biosysteme AG mit Firmensitz in Allschwil (bei Basel) forscht und entwickelt
Produkte im Bereich der Biowissenschaften / Biotechnologie und vereint mit seinen verbundenen Unternehmen weit über 20 Jahre Erfahrung. Das internationales Forschungsnetzwerk in der Schweiz, den USA, Canada, Hongkong, Japan, Korea und Russland (Ural) erlaubt größtmögliche Effizienz, Geschwindigkeit und Innovationstransfers bei der Entwicklung von neuen Produkten und Technologien wie Nahrungsergänzungsmittel, Pharma, Wirkkosmetik und patentierten Phyto-Wirkstoffen.

Juerg Schmid, Gründer der Biosysteme AG

Was bedeutet Biotechnologie?

 

Die Biotechnologie beschäftigt sich mit der Erforschung von Enzymen, Zellen und
ganzen Organismen in technischen Anwendungen, indem sie Erkenntnisse aus den Bereichen Mikrobiologie, Biochemie (Chemie), Molekularbiologie, Genetik,
Bioinformatik kombiniert und nutzt. So werden wichtige Erkenntnisse über Alterungsprozesse gewonnen – die wiederum notwendig sind für die Entwicklung von Inhaltsstoffen der so genannten Wirkstoffkosmetik. Als Wirkstoffkosmetik ist in erster Linie ein kosmetisches Produkt zu verstehen das nicht dazu dient, Hautprobleme zu verdecken oder Hautstrukturen temporär zu verschönern, sondern diesen langfristig entgegenzuwirken. Der Erfolg der Wirkstoffkosmetik beruht überwiegend auf den Erfahrungswerten und dem medizinischen Fachwissen aus der biowissenschaftlichen Forschung – der ‚Kinderstube‘ von timeblock® Cosmetics.

Wofür steht timeblock®?

 

Als Marke steht timeblock® für ein wertvolles Lebensgefühl: „Well Being“ – ein körperlicher und  zugleich mental positiver, ausgeglichener Zustand. Kennzeichnend sind hohe Vitalität und Leistungsfähigkeit sowie eine Ausstrahlung durch Power und Funktionieren der Stoffwechselprozesse im Organismus. timeblock® unterstützt die Verwender/innen dabei ein bisschen mehr „sie selbst zu sein“ (Balance), sich schöner zu fühlen (Selbstwertgefühl), sich etwas‚ Gutes zu tun‘ (Verwöhnen, Belohnen), jede Spanne/Situation ihres Lebens genießen zu können (Akzeptanz, Sinnlichkeit, Genuss). Sie nehmen sich (den Luxus) „Zeit“ für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens – nämlich für sich Selbst.